Freitag, 12. Januar 2007

Komet über Bad Lippspringe

Leider war mein Jagd nach dem Kometen McNaught, der es sogar in die Fernseh-Nachrichten geschafft hat, bislang vergeblich Wenn der Komet zu sehen sein sollte, waren gleichzeitig auch Wolken da, dies ist leider immer wieder das Schicksal von Hobby- und Berufsastronomen. Als Entschädigung gibt es hier aber ein Bild, das vor genau zwei Jahren entstanden ist, am 12. Januar 2005. Der damalige Komet (benannt nach seinem Entdecker Machholz) stand zwar höher am Himmel, war aber lange nicht so hell. Auch der Schweif war nur im guten Fernglas oder Fernrohr zu erkennen. So haben damals wohl nur wenige Menschen in Bad Lippspringe überhaupt gemerkt, dass zur Weihnachtszeit der "Weihnachtsstern" über der Stadt stand.

Inzwischen ist der Komet in das gesichtsfeld der Kameras des Sonnenbeobachtungssatelliten SOHO gekommen. Das jeweils aktuellste Bild dazu finden Sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten