Sonntag, 12. Juli 2020

13. - 19. Juli 2020: Der Himmel über Bad Lippspringe

In dieser Woche gibt es am Nachthimmel ein ganz besonderes Highlight zu sehen: einen Kometen! Er ist die ganze Nacht über tief im Norden zu finden, am Abend nach 23 Uhr eher etwas im Nordwesten, gegen Morgen dann eher im Nordosten. Für das bloße Auge ist er knapp über dem Horizont nicht ganz einfach zu finden, mit einem Fernglas kann er jedoch wunderschön beobachtet werden, darin fällt sein toller Schweif sofort auf. 

Komet C/2020 F3 Neowise am 11. Juli 2020 um 23:25 Uhr über Bad Lippspringe

Der Mond nimmt weiter ab und zieht sich immer mehr in die frühen Morgenstunden zurück. Praktisch die ganze Nacht hindurch sind Jupiter und Saturn sehr schön in südlicher Richtung zu sehen. Später kommen dann noch Mars (ab 0:30 Uhr im Osten) und Venus (ab 3:00 Uhr im Nordosten) hinzu. Die Venus zieht in den ersten Tagen der Woche durch den offenen Sternhaufen der Hyaden im Stier hindurch. Im Fernglas sicherlich ein schöner Anblick.  Und die ISS kann die ganzen Nächte hindurch immer wieder bei ihren Überflügen beobachtet werden.

Am Montag, den 13. Juli, geht der Mond um 1:06 Uhr auf, um 1:29 Uhr erreicht er exakt das Letzte Viertel. Zwischen 1:04 Uhr und 1:11 Uhr fliegt die ISS das erste Mal über unseren Himmel hinweg. Die ISS fliegt zwischen 2:36 Uhr und 2:48 Uhr genau über Bad Lippspringe hinweg. Um 2h:42m:36s befindet sie sich genau im Zenit, also exakt über uns. Zwischen 4:15 Uhr und 4:23 Uhr fliegt die ISS heute früh zum dritten Mal über den Morgenhimmel, diesmal in maxinal 54° Grad Höhe und im Osten dann ganz knapp an Mars vorbei. Die Sonne geht um 5:22 Uhr auf und um 21:39 Uhr unter. Am Abend fliegt die ISS zwischen 22:38 Uhr und 22:46 Uhr ganz knapp in 11° Grad Höhe oberhalb von Jupiter und Saturn über den Himmel hinweg. Kleinplanet Pallas (9.6mag) steht heute in Opposition zur Sonne.

Am Dienstag, den 14. Juli, fliegt die ISS zwischen 0:14 Uhr und 0:22 Uhr in maximal 42° Grad Höhe, zwischen 1:51 Uhr und 1:58 Uhr fst genau über Bad Lippspringe, und zwischen 3:28 Uhr und 3:36 Uhr in maximal 68° Grad Höhe über unseren Nachthimmel hinweg. Der Mond geht um 1:22 Uhr auf, im dunklen Teil neben der immer schmaler werdenden Sichel schimmert in dieser Woche das Erdlicht. Am Abend fliegt die ISS zwischen 23:27 Uhr und 23:35 Uhr in maximal 31° Grad Höhe über den Südhimmel hinweg. Jupiter steht heute exakt in Oppositionzur Sonne, d.h. er geht in etwa auf bei Sonnenuntergang und unter bei Sonnenaufgang.

Am Mittwoch, den 15. Juli, fliegt die ISS in der Frühe gleich zweimal in maximal 80° Grad Höhe hoch über unseren Morgenhimmel hinweg: zwischen 1:04 Uhr und 1:10 Uhr sowie 2:40 Uhr und 2:48 Uhr. Ein dritter Überflug erfolgt zwischen 4:17 Uhr und 4:23 Uhr in maxinal 31° Grad Höhe. Am Abend fliegt die ISS zwischen 22:39 Uhr und 22:47 Uhr in maximal 22° Grad Höhe über den Himmel hinweg. Der ehemalige Planet Pluto steht heute in Opposition zur Sonne. Mit einer Helligkeit von nur 14.5mag ist er jedoch nur in größeren Teleskopen zu sehen.

Am Donnerstag, den 16. Juli, fliegt die ISS zwischen 0:15 Uhr und 0:22 Uhr in maximal 68° Grad Höhe über den Himmel hinweg, zwischen 1:52 Uhr und 1:59 Uhr fliegt sie fast genau (Höhe 88° Grad) über unsere Stadt hinweg, beim Überflug zwischen 3:28 Uhr und 3:36 Uhr erreicht sie noch einmal 41° Grad Höhe über dem Horizont. Am Abend fliegt die ISS zwischen 23:27 Uhr und 23:35 Uhr in maximal 54° Grad Höhe über den Abendhimmel hinweg.

Am Freitag, den 17. Juli, fliegt die ISS um 1:07 Uhr exakt über Bad Lippspringe hinweg. Vier Minuten vorher steigt sie steil aus dem Westen kommend am Himmel hinauf, vier Minuten später verschwindet sie genau im Osten hinter dem Horizont. Um 2:44 Uhr fliegt sie in maximal 55° Grad Höhe und um 4:20 Uhr in maximal 16° Grad Höhe über den Morgenhimmel hinweg. Der Mond steht heute früh dicht bei der Venus und Aldebaran, er ist nur noch zu 14 Prozent beleuchtet. Am Abend fliegt die ISS zwischen 22:39 Uhr und 22:46 Uhr in maximal42° Grad Höhe über den Himmel hinweg.

Am Samstag, den 18. Juli, fliegt die ISS zwischen 0:16 Uhr und 0:23 Uhr fast genau (87° Grad Höhe) über Bad Lippspringe hinweg.  Zwei weitere Mal ist sie gegen 1:56 Uhr und 3:37 Uhr zu sehen.  Abends fliegt sie zwischen 23:28 Uhr und 23:36 Uhr in maximal 76° Grad Höhe über unseren Himmel hinweg.

Am Sonntag, den 19. Juli, fliegt die ISS zwischen 1:05 Uhr und 1:10 Uhr in 80° Grad Höhe über unseren Himmel hinweg, ein zweites Mal dann kurz gegen 2:43 Uhr im Westen. Der Mond geht heute um 3:46 Uhr auf, seine Sichel ist nur noch zu 3 Prozent beleuchtet, er wird schwer zu finden sein. Am Abend ist die ISS bei einem Überflug zwischen 22:40 Uhr und 22:48 Uhr in maximal 67° Grad Höhe zu beobachten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten