Sonntag, 10. August 2014

11. - 17. August: Der Himmel über Bad Lippspringe

In dieser Woche geht der Mond aufs Letzte Viertel zu, das heisst, er zieht sich langsam vom Abendhimmel wieder zurück. Von den großen Planeten können Mars und Saturn nach Sonnenuntergang bei guter Sicht zum Nordwesthorizont noch für eine gute Stunde gesehen werden. Am Morgenhimmel ist weiterhin die Venus sichtbar.

Am Montag, den 11. August, geht die Sonne um 6:03 Uhr auf und um 20:56 Uhr unter, der helle Tag dauert jetzt weniger als 15 Stunden, bzw. die Nacht inzwischen schon wieder etwas mehr als neun Stunden.Zwischen 22:34 Uhr und 22:40 Uhr fliegt die ISS einmal mehr exakt über unsere Stadt hinweg.

Am Dienstag, den 12. August, erreichen wir den Höhepunkt der alljährlichen Sternschnuppensaison. Durch den noch fast vollen Mond (Aufgang 21:26 Uhr) werden jedoch nur wenige, besonders helle Sternschnuppen zu sehen sein. Die besten Beobachtungsmöglichkeiten dieses "Perseiden" genannten Sternschnuppenstroms ergeben sich noch vor Sonnenaufgang in der Nacht zum Mittwoch zwischen 3:00 und 5:00 Uhr. Die ISS fliegt heute zwischen 21:45 Uhr und 21:52 Uhr noch einmal exakt über Bad Lippspringe hinweg.Zwischen 23:52 Uhr und 23:55 Uhr ist sie noch einmal kurz zu sehen, dann verschwindet sie jedoch ziemlich genau im Süden in 58° Grad Höhe im Erdschatten.

Am Mttwoch, den 13. August, geht der abnehmende Mond gegen 22:00 Uhr auf. Die ISS fliegt zwischen 22:33 Uhr und 22:38 Uhr in maximal 72° Grad Höhe im Süden an unserem Himmel vorüber. In dieser Nacht geht Kleinplanet Viktoria (9,3mag) nur 6' Bogenminuten südlich an 52 Pegasi (5,3mag) vorüber.

Am Donnerstag, den 14. August, fliegt die ISS zwischen 21:43 Uhr und 21:50 Uhr in maximal 84° Grad Höhe hoch über unseren Abendhimmel hinweg.Kurz zuvor, um 21:36 Uhr kommt es im Osten in einer Höhe von 63° Grad beim Sternbild Schwan zu einem sehr hellem Iridiumflare der Stärke -8mag.

Am Freitag, den 15. August, ist die ISS zwischen 22:32 Uhr und 22:36 Uhr an unserem Himmel in maximal 47° Grad Höhe zu sehen. In Rietberg gibt es heute ab 19 Uhr eine Wanderung auf dem Planetenweg. Treffpunkt an der Sonne, Parkplatz Ecke Rottwiese/Jerusalemer Straße.   

Am Samstag, den 16. August, fliegt die ISS zwischen 21:42 Uhr und 21:46 Uhr über unseren Südhimmel entlang. Der Mond geht abends erst kurz vor Mitternacht vor.

Am Sonntag, den 17. August, erreicht der Mond das Letzte Viertel, welches um 14:26 Uhr erreicht wird. Zu dieser Zeit steht er bei uns jedoch unter dem Horizont, aufgehen wird er erst nach Mitternacht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten