Montag, 8. Januar 2018

8. Januar: Jupiter, Mars und Mond

Heute Morgen war der Himmel klar und endlich konnte man einen Blick auf die enge Begegnung von Mars und Jupiter am Sternenhimmel werfen. Den kürzesten Abstand der beiden, weniger als ein Vollmonddurchmesser, haben wir am Sonntagmorgen dank der üblichen Wolken ja leider verpasst. Doch auch heute früh standen beide noch dicht beieinander. Hier der Blick quasi aus meinem Hauseingang von heute früh um ca. 6:30 Uhr:

Jupiter und Mars, unten in der Bildmitte
Der helle Mond überstrahlt in dieser Überblicksansicht natürlich (fast) alles, daher hier noch einmal ein Foto mit einem kleinen Teleobjektiv:

Die Planeten Jupiter und Mars und weitere schwächere Sterne
Und hier noch ein Bild, aufgenommen durch mein Spektiv:

Jupiter mit Monden (oben rchts) und Mars (Bildmitte)
Hier sind sogar die Jupitermonde Europa (links, östlich von Jupiter), Io, Kallisto und Ganymed (rechts, westlich) drauf zu erkennen.

Mit der gleichen Optik habe ich dann auch gleich noch einmal den Mondfotografiert:

Mond knapp vor dem Letzten Viertel am 8.1.18
Ein wunderschöner Morgen und guter Auftakt für die Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar posten