Samstag, 26. Dezember 2009

26. 12.2009: Mond in westlicher Libration

Hallo,
nach langer Zeit melde ich mich mal wieder auch mit diesem Blog. Heute Abend ist es schön klar und ich konnte endlich mal mein neues Spektiv und die dazugehörige Kamera auch am Sternenhimmel ausprobieren, genauer gesagt am Mond. Heute Abend zeigt der Mond maximale Libration in westlicher Richtung, d.h. das "Mare Crisium" ist sehr nahe am Rand. Schön zu beobachten ist auch der Krater Kopernikus mit den benachbarten Gebirgen sowie der Krater Tycho mit den kleineren Kratern in diesem Krater.

Hier ein Foto mit der oben genannten Ausrüstung:



Das Spektiv war auf große Vergrößerung eingestellt (50x), die Kamera auf ISO-80, Brennweite 5,1mm bei 1/250 sec Belichtung mit Blende f/4,5 (26.12.2009 um 19:38 MESZ)

Keine Kommentare:

Kommentar posten